Toby

Lieber Tierfreund,

ich bin der kleine Toby, ein Tierschutzkater inzwischen schon 5 Monate alt – ich habe ein kleines Handicap: mein eines Auge ist nicht funktionsfähig, ich bin halbblind. Ein anderer, größerer Kater hat mich angegriffen dabei ist mein Auge in Mitleidenschaft gezogen worden: leider irreversibel – ich werde blind bleiben auf diesem Auge. Aber: der Tierarzt sagt, dass ich keine weitere Versorgung des Auges und auch keine OP brauche – so sehr schränkt es mich nicht ein 😉 ich sollte nur als reine Wohnungskatze gehalten werden. Am Anfang bin ich etwas ängstlich und gehe nicht direkt auf jeden zu, wenn ich aber Vertrauen gefasst habe und du mich streichelst schnurre ich wie ein Großer und bin ein wunderbarer Begleiter, der viel Liebe zu geben hat.

Ich bin bereits gechipt, geimpft und mit einem SpotOn und einer Wurmkur behandelt worden wenn ich bei dir ankomme. Auch ein EU-Heimtierausweis hört dann auf meinen Namen. Nach positiver Vorkontrolle und mit einem Schutzvertrag ziehe ich bei dir ein 🙂

Der Kontakt zu Artgenossen ist mir sehr wichtig, daher wäre es schön, wenn du schon einen felligen Freund für mich zu Hause hast, der sehnsüchtig darauf wartet, dass ich einziehe. Sehr gern würde ich mit meiner Freundin von der Pflegestelle der etwas schüchternen Sissy bei dir einziehen – was meinst du: magst du uns beide ;)? Beide Seelen sind etwas sensibel und wir würden uns für die zwei sehr freuen.

Wenn du Interesse daran hast dem wundervollen kleinen Toby ein liebevolles für immer zu Hause zu schenken: dann schreibe schnell und erzähl ein wenig was von dir und Toby und Du seid bald ein eingespieltes Team 🙂

Allerliebste Herzensgrüße von
Toby !!