Max & Mila- Kätzchen mit kleinem Handicap suchen DICH

Hallo Tierfreunde da draußen – Wir sind Max und Mila – zwei junge Tierschutz Kätzchen auf der Suche nach einem liebevollen neuen zu Hause – bei dir? 😉 Wir sind beide ca. 5 Monaten alt und seheingeschränkt. Der schwarzfellige von uns ist Max, er ist leider komplett blind und sieht auf keinem Auge etwas. Die grau gecheckte Maus ist Mila – sie ist nur auf dem rechten Auge eingeschränkt. Trotz ihrer Einschränkung suchen die beiden sehnlichst nach einem kuschligen schönen zu Hause in dem sie sich sicher, beschützt und geliebt fühlen können. Anfangs hatten die kleinen Fellchen weniger Glück im Leben: ganz allein, ohne Mama wurden sie gefunden und nur dank der Hilfe eines liebevollen Tierschützers gerettet. Hier kümmert man sich sehr lieb um beide, aber trotzdem suchen sie jetzt ihr eigenes, für immer zu Hause! Beide sind bereits tierärztlich untersucht, geimpft, entwurmt und gechipt und auch ein EU Pass hört schon auf ihre Namen 🙂 Typisch für junge Kätzchen sind sie verspielt, neugierig und lieben Kuscheleinheiten jeglicher Art. Sie können aber auch sehr ruhig und entspannt sein. Zudem sind beide sehr sozialisierte Kätzchen: andere Tiere – Katzen wie Hunde, mögen sie und möchten auch in ihrem neuen zu Hause nicht auf Artgenossen verzichten – am schönsten wäre es für sie, wenn sie gemeinsam bei dir einziehen dürfen! Aufgrund des Handicaps können beide nur im Haus bzw. mit abgesichertem Balkon oder Garten ohne Möglichkeit des Entwischens gehalten werden – alles andere wäre für die Kleinen zu gefährlich! Magst du den beiden Fellchen diesen Wunsch erfüllen – denn trotz ihrer kleinen Einschränkung sind sie bereit noch so viel Schönes im Leben zu erfahren und ein erfülltes Katzenleben bei dir zu führen und dich mit ihrer süßen Art jeden Tag aufs Neue zu beglücken. Interesse geweckt: dann schreib schnell eine Mail und wir können am Telefon alle Details klären und Max und Mila können bald neben dir auf dem Sofa liegen!  Fellige Grüße, Max und Mila PS: die beiden Kleinen erzählen ein bisschen was zu sich und sie würden sich freuen, wenn auch du ein bisschen was zu dir schreibst – das zeigt ihnen und vor allem ihrer Pflegemama, dass du wirklich Interesse hast 😉