Lara sucht ihren Lieblingsmenschen

Hallo Tierfreund,

ich bin Lara und fast ein Jahr alt. Ursprünglich komme ich von der Straße und wurde von dort gerettet, da ich sehr menschenbezogen bin und den Winter in der Kälte nicht überlebt hätte. Ich wurde in eine Pflegestelle gebracht und dort aufgepäppelt.

Beim Tierarzt wurde ich schon vorgestellt. Mein eines Auge ist glasig und der Tierarzt konnte leider noch nicht sagen, ob es komplett blind ist und ob es besser werden kann. Er sagt wir müssen das beobachten, jedoch kann ich mich frei bewegen und bin dadurch auch nicht eingeschränkt. Ich bin gechipt, geimpft und gegen Parasiten behandelt worden. Stolze Besitzerin eines EU-Passes bin ich auch.

Ich bin eine sehr zarte und sensible Katze und immer auf der Suche nach Zuneigung und Liebe. Anfangs bin ich schüchtern und man braucht etwas Geduld mit mir, bis ich auftaue.
Für mein zukünftiges Heim habe ich auch schon Vorstellungen. Ich bin kein Fan vom großen Trubel, also wären kleine Kinder nichts für mich. Auch möchte ich nicht die einzige Katze im Haushalt sein. Ich habe hier in der Pflegestell eine Freundin, ihr Name ist Ivy und wir verstehen und beide super. Da ich etwas schüchtern bin, gibt Ivy mir den Rückhalt den ich brauche, deshalb werden wir nur gemeinsam vermittelt.

Sollte ich dich ansprechen, dann schreib mir doch gerne eine Nachricht, in der du ein bisschen was von dir erzählst.

Liebste Grüße
Lara