Freya 🇷🇴 (Zuhause gefunden)

Hallo Ihr da draußen,
ich bin die kleine Tigerin Freya. Geboren bin ich etwa im Juni 2020. Die Tierschützerin Dana, bei der ich untergekommen bin, sagt, ich sei eine absolute Kuschlerin, man sieht es vielleicht sogar auf den Fotos, kuscheln und schmusen finde ich toll, am liebsten mit allen Katzen auf meiner Pflegestelle gleichzeitig und auch mit dem Menschen. Spielen finde ich aber auch toll.Mein Tagesablauf: Kuscheln – Schlafen – Spielen – Fressen – Kuscheln… 🙂

Ich wünsche mir in meinem neuen Zuhause auch, dass mindestens ein passender Katzenpartner vorhanden ist, keinesfalls möchte ich eine Einzelkatze werden. Falls Du noch keine Katze hast, könnte ich ja vielleicht einen Freund oder Freundin von meiner Pflegestelle mitbringen?

Bevor ich zu Dir reise, werde ich noch geimpft gegen Katzenschnupfen, -seuche und Tollwut, gechipt, entwurmt und mit einem Spot-On gegen Parasiten ausgestattet und habe meinen eigenen EU Heimtierausweis, in dem Du das alles nachlesen kannst. Vielleicht werde ich sogar noch kastriert, je nachdem, ob es meine Entwicklung schon zulässt, dass entscheidet der Tierarzt vor meiner Ausreise.

Vermittelt werde ich über den Verein Sieben Leben e.V. Nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag könnte ich schon bald bei Dir einziehen.

Habe ich Dein Interesse geweckt?
Dann melde Dich schnell und erzähle etwas von Dir.Deine Kuschelmaus Freya!

Freya
Zurück zu allen Katzenkindern