Katze von Schäferhund angefallen! Dringend OP nötig!!!

23.06.18

Ihr seid einfach wunderbar: nach nur 4 Tagen haben wir das Ziel zur Untersuchung und Vorbereitung zur Operation für den zerbissenen und von Laura in Bukarest geretteten, weißen Kater mehr als übererfüllt: 218 EURO sind zusammen gekommen – dank eurer Hilfe!!

Anbei findet ihr die Endsumme des Moneypools und die Überweisung an Laura – damit die Kosten schnell gedeckt werden können!!

Über den weiteren Werdegang des wunderschönen, weißen Katers halten wir euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden. Dies betrifft weitere Untersuchungen, den Verlauf der Operation und der Nachsorge – sowie hoffentlich auch später seine Suche nach seinem „für-immer-zu-Hause“!

Tausend DANK an euch alle 🙂
…von eurem Team von „Sieben Leben“ im Namen von Laura und vor allem des weißen Katers 😉


 

Achtung! Verstörende Bilder.

Die Notfälle wollen nicht aufhören.

Laura hat diesen Kater in ihrer Klinik aufgenommen. 
Er ist über einen Zaun gefallen (oder auch möglicherweise drüber geworfen worden) und wurde dort von einem Schäferhund schwer verletzt. 
Er muss dringen operiert werden. Die Kosten belaufen sich auf 150-200€.

Wir brauchen jegliche Hilfe.
Hier gehts zu unserem Moneypool:
https://paypal.me/pools/c/85pPZtaDUy

Oder auch der gewohnte weg:
Paypal: Kontakt@sieben-leben.org
IBAN: DE37 2505 0180 1910 8295 95
Betreff: OP- Hundeverletzungen

!!!UPDATE!!! (22.06.)

Liebe Freunde, 115€ haben wir schon zusammen, wer kann noch einen Schritt mitgehen?

Es wurde schon versucht seinen Kiefer zusammenzunähen. Leider fehlen ihm die Zähne, somit ist es schwierig. Die Tierärzte kämpfen aber um sie! Der Kiefer wird jetzt langsam rekonstruiert. Er kann langsam wieder fressen.

Wir unterstützen Laura weiterhin finanziell damit der Kater bestens medizinisch versorgt werden kann.

Danach wäre eine Adoption möglich.

 

Dieser Kater braucht dringend eure Hilfe!