Eine grausame Geschichte- diese Kitten brauchen eure Hilfe

Ihr Lieben,
dass der Tierschutz nicht nur schöne Seiten hat, haben wir euch ja schon mehrfach gezeigt und leider auch heute wieder.

Penelope schickte uns gestern diese Bilder und Videos und wir sind Sprachlos:
9 Kitten verschiedenen Alters, ausgesetzt in zugeklebten Boxen, in starker Hitze ohne Wasser oder Futter zum Müll gestellt!

Penelope bekam einen Anruf von einer Frau, welche die Boxen gesehen hat. Penelope ist natürlich sofort hin, die Kleinen sind alle am Leben, haben aber Durchfall. Penelope vermutet, dass die Tiere nicht länger als 1 Stunde in den Boxen waren, da die Kartons und Kitten sauber waren. Nach 2-3 Stunden wäre die Sache schon kritischer geworden in der Sonne, mit wenig bis gar keiner Luftzufuhr….
Nun sind die kleinen beim Tierarzt, werden dort erstmal gepäppelt und wir müssen schauen wie es weitergeht. Am wichtigsten sind Pflegestellen in ganz Deutschland oder auch Direktadoptionen.
Pflegestellen in Thessaloniki zu finden ist eine Katastrophe, doch Penelope fragt jeden den sie kennt. Die meisten nehmen leider die Tiere nicht ohne Bezahlung auf, doch auch das können wir mit eurer Hilfe schaffen.
Die Kittensaison ist jedes Jahr schwer, auch Elena hat sehr viele, welche wir euch in den nächsten Tagen vorstellen, dazu kommen noch die tierärztlichen Notfälle die wir hier vor Ort haben… Wir brauchen eure Hilfe, teilt diesen Post, spendet gerne, macht eine Pflegestelle und hört euch um ob jemand von Thessaloniki oder Chania in den Norden Deutschlands fliegt.

Die einzige Chance, so etwas zu verhindern, ist es die Tiere zu kastrieren, doch auch dazu reichen unsere Mittel momentan einfach nicht….

Wir brauchen wie immer eure tolle Unterstützung.
Gesucht werden:

🏠 Pflegestellen
🧶Adoptanten
✈️Flugpaten
✂️Kastration der Straßentiere (VWZ: Kastrationen)
💸Spenden für die ausländischen Pflegestellen
(VWZ: Spenden für Pflegestellen)
🥣Futter für die Straßenkatzen (VZW: Futterspenden)

Wir haben zu diesen Geschichten einen Abstand, obwohl uns jeder Fall ins Herz geht, doch für unsere Tierschützer ist das leider grausamer Alltag.

Sieben Leben e.V.
IBAN: DE83 2519 0001 0802 3530 00
BIC: VOHADE2HXXX

PayPal: kontakt@sieben-leben.org
bitte ohne Käuferschutz, da die Tiere sind nicht 100% der Überweisung erhalten können.