!! DRINGEND Pflegestelle gesucht !!

🆘❗️😔Ihr lieben, eine traurige Nachricht hat uns über die Feiertage erreicht. Unsere Molly (weiße Pfötchen) aus Kreta ist verschwunden, wahrscheinlich angefahren. Milly, Molly und Megan sind drei wunderbare Katzen aus Kreta die immer zusammen bleiben und um die sich unsere Tierschützerin Elena vor Ort bereits über viele Monate kümmert. Leider müssen die drei weiter auf der Straße leben, weil Elena immer wieder junge, blinde und verletzte Katzen aufnehmen musste (im Moment sind es 10), die auf der Straße keine Chance hatten. Dann sind es leider die erwachsenen Katzen die zurückstecken müssen. Wir haben die drei seit Monaten versucht zu vermitteln und immer wieder gepostet. Jeden Tag schaut Elena nach ihnen und füttert sie. Jeden Tag macht sie sich Sorgen, dass sie angefahren werden, weil sie immer auf sie zulaufen, wenn sie von der Arbeit kommt und hoffen, dass sie endlich ins Haus dürfen. Leider haben sich bis jetzt keine Menschen gefunden, die ihnen ein Zuhause geben wollten. Jetzt ist Molly seit zwei Wochen weg und es gibt keine Hoffnung mehr, dass sie wieder kommt 😣😣Wir möchte Milly und Megan endlich von der Straße holen, damit ihnen nicht auch was passiert und bitten euch um Hilfe. Gibt es jemanden, der bereit ist die beiden als Pflegekatzen bei sich aufzunehmen oder ihnen ein Zuhause schenken möchte? Wir möchten so sehr, dass sie nicht mehr auf der Straße bleiben müssen und in Sicherheit sind. Wir vermuten, dass die Menschen sich nicht für sie interessieren, weil sie bereits erwachsen sind und von der Straße kommen. Dabei sind sie absolut wunderbar und sehr Menschenbezogen. Auf eine Pflegestelle in Deutschland lassen sich die beiden sicherlich endlich vermitteln. Wenn ihr den beiden helfen möchtet, meldet euch bitte bei uns🙏