SOS!! Tadzio sucht dringend!!!

Hallo lieber Suchender,
bist du auf genauso auf der Suche nach einem treuen Freund wie ich? Ich bin der wunderbare kleine Tadzio, ca. 8 Monate alt und finde einfach keinen Hafen. Seit einigen Monaten bin ich auf meiner Pflegestelle und zwei Mal wollte man mich schon adoptieren, doch beide Male wollte man mich nach kurzer Zeit nicht mehr. Ich fühle mich völlig hoffnungslos und alleine. Wo ist der Mensch da draußen, der mich genauso annimmt wie ich bin.
Du fragst dich sicherlich, was da los sein soll. Ich mich auch. Ich bin ein junges Tier, sehr verspielt und voller Lebensfreude. Wie du auf den Bildern siehst, komme ich super mit Artgenossen zurecht, doch leider fühlen sich viele Katzen von mir auch ein wenig überfordert, weil ich ordentlich Power habe. Darum wollen wir das nun so probieren, dass ich erstmal als Einzelkater mit Freigang umziehe und man danach schaut ob ein zweiter Artgenosse überhaupt notwendig ist oder mir mein Mensch und die schöne weite Welt da draußen reichen.
Mit dem Menschen bin ich wunderbar, kuschle gerne und döse auch mal vor mich hin, am liebsten auf einer kuscheligen Decke oder in der Sonne am Fenster.

Kennst du auch das Gefühl nirgends dazuzugehören und abgelehnt zu werden? So fühle ich mich leider auch. Vielleicht suchen und finden wir ja uns endlich und müssen dieses Gefühl nie wieder aushalten müssen.

Ich bin bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und habe meinen Heimtierausweis dabei. Vermittelt werde ich über den Tierschutzverein Sieben Leben e.V. und freue mich, wenn du ein wenig von dir erzählst.

Ich warte auf dich!

Dein Tadzio

PS: Momentan befinde ich mich zur Pflege in Hamburg.

Zurück zu allen Katzenkindern