Morgana

Hallo du!
Darf ich mich kurz vorstellen? Ich bin das süße Kätzchen Morgana, bin am 01.04.2020 geboren und auf der großen Suche nach meinem Zuhause.

Momentan befinde ich mich auf einer Pflegestelle mit zwei weiteren, erwachsenen Katzen. Da ich eine quirlige, kleine Katze bin möchte ich gern mit einem weiteren Kitten ein Zuhause finden. Hast du vielleicht sogar schon jemanden bei dir? Oder darf ich vielleicht eine Freundin oder Freund mitbringen?

Mein bisheriges Leben war nicht sonderlich schön. Viele Wochen lebte ich in einem Käfig, was schon besser war als davor, als ich mich auf der Straße durchschlagen musste. Allerdings hat das alles auch einige Spuren hinterlassen. Anfangs hatte ich eine ausgeprägte Schiefhaltung des Kopfes, diese ist mittlerweile schon weniger geworden. Außerdem wusste ich zunächst nicht, wie man richtig mit Artgenossen spielt. Das sah am Anfang sehr komisch aus. Aber ich bin sehr tapfer und habe mich schnell angepasst.
Mein eines, blindes Auge stört mich kaum. Allerdings sollte ich aus Sicherheitsgründen keinen Freigang sondern in Wohnungshaltung vermittelt werden. Ein gesicherter Balkon wäre schön.
Dem Menschen gegenüber bin ich nach einer Eingewöhnungszeit auch aufgeschlossen. Ich schmuse zum Beispiel gern mit meiner Pflegemama.

Ich bin bereits geimpft gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut und wurde gechipt. Außerdem habe ich Wurmkur und Spot On erhalten. Vermittelt werde ich über den Verein Sieben Leben e.V.
Nach positivem Vorbesuch und mit Schutzvertrag kann ich vielleicht schon bald mit dir auf dem Sofa schmusen. Bitte melde dich und erzähle auch ein wenig von dir.

Schnurrende Grüße
Morgana

 

Zurück zu allen Katzenkindern