LUGOJ

Hallo! Wir- das sind Elena, Daniel Florin und Dorel- sind das Team vor Ort in Lugoj, Rumänien und wir möchten uns gern kurz vorstellen, damit ihr einen Einblick in unsere Arbeit bekommen könnt:
Hauptsätzlich betreut Free Amely 2007 den Hundetierschutz, aber über die Jahre haben wir mehrere Arten von Tieren gerettet und ihnen geholfen. Genau wie das Problem der vielen Straßenhunde in Rumänien, gibt es auch sehr viele Katzen, die auf der Straße leben, viele davon krank und unterernährt, deshalb helfen wir auch so vielen Katzen wie wir können. Leider ist unser privates Tierheim nicht für Katzen geeignet, deshalb haben wir nur einen improvisierten kleinen Bau. Dort bringen wir die Katzen im Frühling und Sommer unter, in der kalten Jahreszeit leben die Katzen im Büro, wo es dann warm ist. Unser Ziel ist es, dass es keine Hunde und Katzen mehr auf den Straßen Rumäniens mehr gibt. Wir hoffen, wenigstens einen kleinen Beitrag hierzu leisten zu können   

 

Elena Balaj- Gründerin und Präsidentin vom Tierschutzverein Free Amely 2007 in Rumänien.

 Elena hat mit dem Tierschutz angefangen als sie gesehen hat, in welch übler Art und Weise die Hunde im Public-Shelter gehalten werden und wie sie entsorgt werden. Sie leitet nun ihr eigenes privates Tierheim, welches hauptsächlich für Hunde gedacht ist.


Daniel Florin Balaj- Vize- Präsident von Free Amely 2007.

Daniel ist seit mehreren Jahren tatkräftig mit im Tierschutz dabei, seit er aber krank wurde hilft er meistens mit der Büroarbeit für den Verein. 


Dorel Balaj- Mitglied von Free Amely 2007 und Administrator im Tierheim.

 Dorel hilft seit vielen Jahren Elena im Tierschutz. Er hilft mit der alltäglichen Arbeit im Tierheim und ist für Reparaturen im Tierheim zuständig.