Diese kleine Fellnase sagt DANKE!

<3 Update <3
Kosten in Windeseile für das Kitten von Penelope gedeckt!
 
DANKE ein mal mehr für die Hilfe!!!
 
… es sind mehr Spenden eingegangen als gebraucht, diese werden wir unserem weiterhin offenen, leider sehr schleppend laufenden Spendenpost für Henriette und Lubi  mit anrechnen 😉

Hallo Ihr Lieben,

wir benötigen dringend Eure Hilfe. Unsere Tierschützerin Penelope fand die Kleine vor 20 Tagen auf der Straße in Thessaloniki. Sie war in einem furchtbaren Zustand, während ihre Mama versucht hat, ihr zu helfen. Ihr Geschwisterchen lag bereits tot daneben. Also brachte Penelope sie in eine Klinik, wo sie dann eine Woche lang mit einer Kochsalzlösung behandelt wurde, um gerettet zu werden. Danach durfte sie mit zu Penelope nach Hause, hat dann aber nichts gefressen, also kam sie noch einmal zurück in die Klinik für eine weitere Behandlung. Seither muss sie mit spezieller Kittenmilch und speziellem Nassfutter alle 3 Stunden aufgepäppelt werden und mit einer Wärmedecke eingekuschelt schlafen. Sie sucht andauernd noch nach ihrer Mutter. Es sieht nach den 20 Tagen nun aber so gut aus, dass sie es überleben wird. Nächster Schritt wird ein Spezialist sein, der schauen wird, ob die Augen noch irgendwie zu retten sind, sodass sie wenigstens ein wenig sehen kann. Ansonsten bleibt sie leider blind.
Die Rechnung der Untersuchungen belaufen sich auf insgesamt 238€. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns unterstützen würdet, jeder Euro zählt.
Vielen Dank!

SIEBEN LEBEN E.V.
IBAN: DE83 2519 0001 0802 3530 00
BIC: VOHADE2HXXX
ALTERNATIV AUCH GERN ÜBER
PAYPAL (OHNE KÄUFERSCHUTZ, AN FREUNDE UND FAMILIE SENDEN):
KONTAKT@SIEBEN-LEBEN.ORG
Verwendungszweck: Tierarztkosten Penelope

Bisher eingegangen:
– 30,00€ Nadja 16.07.
– 20,00€ Magdalena 16.07.
– 10,00€ Maria-Paula 16.07.
– 20,00€ Sabine 16.07.
– 15,00€ Lisanne 16.07.
– 10,00€ Mareike 16.07.
– 10,00€ Martina 16.07.
– 50,00€ Sira 16.07.
– 73,00€ Sabrina 16.07.
_______________________________
0,00€ verbleiben