Ein Erfahrungsbericht als Pflegestelle

Ihr Lieben,

wie ihr wisst sind wir immer auf der Suche nach Pflegestellen. Es ist für die Vermittlung oft einfacher wenn die Katzen bereits in Deutschland sind und von Interessenten besucht werden können. Außerdem entlasten wir somit die Tierschützer vor Ort. Wir haben uns gedacht, dass ihr sicher interessiert daran seid, ein paar Erfahrungsberichte von unseren Pflegestellen zu hören. Deshalb starten wir eine wöchentliche Rubrik dazu. Montags kommt jetzt immer ein kleiner Text von unseren wunderbaren Pflegestellen, vielleicht hat auch jemand von euch Lust, Pflegekatzen aufzunehmen? Meldet euch, wir suchen dringend!

Den Anfang machen Steffi und Pascal 🥰

„Wir, Pascal & Steffi, sind seit Oktober 2019 Pflegestelle in Wennigsen. Seitdem hatten wir schon einige Katzen als Gäste in unserem Haushalt. Jedesmal staunen wir, wenn wir wieder erleben dürfen, wie eine Fellnase langsam Vertrauen gewinnt. Jede Katze kommt mit einer Geschichte zu uns & es ist immer wieder eine Belohnung, wenn wir sie aufblühen sehen. Wir beherbergen & pflegen sie, bis sie ein neues zu Hause gefunden haben & werden dafür mit vielen schönen Stunden & auch mit Kuscheleinheiten belohnt.“

P.s.: Steffi hat sich damals in zwei Pflegekatzen so verliebt, dass sie sie adoptiert hat. Das passiert eben auch manchmal. 😁


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.