🐱März 2020🐱

🚌 Ausreisen 🚌
Diesen Monat war es aus gegebenem Anlass (Coronavirus) Sehr still in Sachen Direktvermittlung. Flüge wurden abgesagt, Trapos ebenfalls. Dafür sind aber alle unsere Pflegestellen in Deutschland leer gefegt, das freut uns natürlich!

🇹🇩 Im März konnten leider keine Katzen aus Rumänien ausreisen.
🇬🇷 Anfang des Monats konnte Candy aus Griechenland direkt in ihr Zuhause umziehen.

🏠Pflegestelleneinzüge🏠

🇹🇩 Im März kam leider keine Pflegekatze aus Rumänien.
🇬🇷Aus Griechenland kamen zwei Pflegekatzen mit Option auf Adoption, Rachel und Hugo. Beide haben sich so in ihre jeweilige Familie eingefügt, dass sie adoptiert wurden. 💞

🏠Pflegestellenauszüge🏠
Insgesamt 14 unserer Pflegekatzen in Deutschland haben diesen Monat ihr neues Zuhause gefunden:
🇹🇩Arik, Ewan, Choupy, Arya, Wolverine, Ikea, Micky, Enzio, Malu und Azur.
🇬🇷Iris, Rose, Sebastian und Peanut, welche ihr Zuhause verlassen musste, zur Pflege umzog und direkt wieder ihr Zuhause gefunden hat.

🌈Leider gibt es nicht immer nur schöne Nachrichten. Vor Kurzem hat uns die Familie von Cherry (ehemals Linda aus Rumänien von der lieben Luiza) kontaktiert. Cherry war in einen Autounfall verwickelt und ist ihren Verletzungen erlegen. Wir sind bestürzt und tief traurig, wünschen der Familie viel Kraft für diese Zeit und schicken Cherry einen letzten lieben Gruß auf den Weg über die Regenbogenbrücke. 🖤

💸Spendengelder💸
Ihr habt uns wieder ordentlich unterstützt. Hier eine kleine Zusammenfassung, welche Rechnungen wir begleichen konnten und welche noch offen sind.

🥣Spende für Dauerpflegie Benne: 60€ somit sind die monatlichen Kosten für seine Versorgung momentan gedeckt.
💊TA-Kosten Danas Kastrationsaktionen: weibliche Katzen á 31€ im März 6. Männliche Katzen á 18€ diesen Monat eine.
💊TA Kosten Iris: 547€ von den ursprünglichen 883€ wurden schon von euch gespendet. Somit fehlen noch 336€.
🥣Futterspenden an die Tierschützer: 552,35€ an Spenden sind bereits eingegangen. Von den ursprünglichen Kosten von 1182,93€ sind somit noch 630,58€ übrig. Vielen Dank für eure bisherige Mithilfe! Dadurch konnten wir der Futterknappheit erst einmal entgegenwirken.
💊TA Kosten Lala: 42€ für das verschließen der Augenhöhle wurde benötigt. Der komplette Betrag wurde von euch gespendet und ist somit gedeckt.
💊Dank eurer zahlreichen Spenden konnte die kleine Afrodita ein Antibiotikum gegen eine sehr hartnäckige Augenentzündung bekommen und befindet sich auf dem Weg der Genesung. Somit kann sie hoffentlich bald ausreisen!
🎪Kittenzelt für die Katze von Dana: 85€ wurden von euch gespendet. Deshalb kann die Mama mit ihren Kitten in Ruhe die Zeit mit ihren Kitten verbringen, in Sicherheit und mit genügend Streu und Futter für die Anfangszeit.
Dies ist eine langfristige Investition, um auch anderen Katzenmüttern in Zukunft Rückzug und Sicherheit bieten zu können. Vielen Dank!

🌿Bestimmt habt ihr alle schon mitbekommen, dass wir eine großzügige Spende von Chillax erhalten haben. Nun ist unser Verein sogar dauerhaft auf der Homepage aufgenommen. Außerdem bekamen wir Sachspenden in Form von Büchern von Virginia Fox! Vielen Dank!

🐾Danke an alle, die uns bei dem Gewinnspiel von Mac’s unterstützt haben. Diesmal hat es für uns leider nicht gereicht, aber vielleicht beim nächsten mal.

Wow! Es haben sich so viele potenzielle Pflegestellen gemeldet seit unserem Aufruf. Nach langem, nervenaufreibenden Warten können nun tatsächlich dieses Wochenende 13 Katzen zur Pflege aus Rumänien ausreisen! Es gibt natürlich strengere Bestimmungen und wir dürfen z.B. momentan keine Spenden im Trapo mitschicken. Umso wichtiger ist es, dass wir nun Platz auf den Pflegestellen in Rumänien schaffen damit neue Straßenkatzen einziehen können. Vielen Dank an euch alle! 🍀

🐣Osterspendenaktion🐰
Ihr Lieben. Wir haben uns mal wieder etwas tolles einfallen lassen! Ihr könnt bei unserer Osterspendenaktion schöne Preise ergattern. Macht alle mit!
Mehr Infos im Beitrag: https://www.facebook.com/SiebenLebene.V.Tierschutz/posts/520318718681089

🐱Im Beitrag zur Osterspendenaktion sehr ihr unseren kleinen Kämpfer Pip. Nach langer Krankheit geht es ihm endlich wieder besser! Da seine Pflegefamilie so viel mit ihm durchgestanden und alles für ihn gegeben hat können und wollen sie ihn nicht mehr gehen lassen und haben ihn nun offiziell adoptiert. Er hat sich super integriert und fühlt sich sehr wohl. Wir freuen uns sehr für ihn.

Unterstützt uns bei Teaming
Bisher haben wir erst 12 Teamer auf Teaming. Da geht doch bestimmt noch mehr? Erzählt es euren Freunden, Familien, Arbeitskollegen usw.
Mit Teaming könnt ihr uns mit einer Mikrospende von 1€ pro Monat unterstützen. Total einfach, nur schnell anmelden und der Rest läuft wie von selbst.
Wenn alle mitmachen, können wir noch mehr erreichen!
https://www.teaming.net/siebenlebene-v-

Amazon Smile
Unterstützt uns beim Online Einkauf auf Amazon über Amazon Smile. Ohne zusätzliche Kosten!
Wenn ihr mehr Infos zum Thema haben möchtet, klickt hier:

Gepostet von Sieben Leben e.V. – Tierschutzorganisation am Donnerstag, 30. Januar 2020

Feed a cat
Wahnsinn! Es sind 2400 Futterspenden eingegangen, auch dank der Verdopplung der Näpfe im März. Nun geht es endlich bald los mit der Auslieferung der Spenden. Die Kontaktdaten von unserer Tierschützerin Manuela in Rumänien sind bereits an Feed a Cat weitergegeben und wir stehen im Kontakt mit den Verantwortlichen, die die Lieferung auf den Weg bringen. Wir werden berichten!

Natürlich sammeln wir weiterhin gefüllte Näpfe bei Feed a cat. Für 1€ wird eine Katze einen Tag lag satt. Ihr könnt auch monatlich spenden oder auch höhere Beträge, ganz wie ihr wollt.

Gepostet von Sieben Leben e.V. – Tierschutzorganisation am Donnerstag, 30. Januar 2020

Gooding
Auch bei Gooding sind wir zu finden. Ohne Mehrkosten während des Online-shopping Spenden für uns sammeln. Super einfach.
https://www.gooding.de/…

Es gab auch im März wieder viele Spenden zur freien Verfügung. Wir danken euch sehr im Namen aller unserer Fellnasen, auch für die vielen eingerichteten Daueraufträge.
Ohne euch wäre das alles hier nicht möglich.

Vielen Dank für eure Unterstützung!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.