‼️ Kater entlaufen in Hannover/Kleefeld ‼️

!!! UPDATE JANUAR 2019 !!!! : Hans hat sein Zuhause gefunden und ist in seiner neuen Familie sichtlich glücklich <3

 

 

 


!!!! UPDATE OKTOBER 2018 !!!! : Hans wurde gefunden und ist nun in Pflege zur Vermittlung 🙂


Am 05.06.2018 ist uns leider ein Kater aus der Pflegestelle entwischt. Er wird sich noch nicht an die neue Umgebung gewöhnt haben, da er erst seit Samstag aus Rumänien hierher gezogen ist.
Hans ist ca. 10 Monate alt und kastriert. Er ist klein und stämmig. An der linken Vorderpfote ist deutlich sichtbar, dass ihm Fell fehlt. Er kratzt und beißt nicht, sondern möchte am liebsten Spielen und Kuscheln. Bitte bei Sichtung nicht versuchen ihn einzufangen, sondern uns oder Tasso kontaktieren und ggf. Futterstelle anlegen.
Eine Futterstelle wurde vor der Pflegestelle angelegt, er wurde bei Tasso schon als vermisst gemeldet und auch das Tierheim Hannover hat eine Mail erhalten. Flyer wurden bereits ausgehangen.
Bitte haltet dir Augen auf und meldet euch, wenn ihr ihn sichten solltet.

WARUM AUF GAR KEINEN FALL EINFANGEN: Weil ihr ihn somit verschreckt und er das Vertrauen zum Menschen verliert! Somit macht man es uns unmöglich ihn jemals wieder zu fangen.

WEITERHIN SUCHEN WIR SEHR SEHR DRINGEND FREIWILLIGE HELFER UM IN DER UMGEBUNG FLYER ZU VERTEILEN; FUTTERSTELLEN ANZULEGEN UND PFLEGEN UND/ODER BEI DÄMMERUNG NACH IHM ZU SUCHEN.
AUCH MUSS TÄGLICH BEI DER POLIZEI UND ÖRTLICHEN BAUHOF ANGERUFEN WERDEN UM NACHZUFRAGEN OB EIN ÜBERFAHRENES TIER ENTSORGT WURDE, DA MAN BEI KATZEN NICHT KONTAKTIERT BZW. DER CHIP NICHT AUSGELESEN WIRD.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.